Gisela Thüsing (Vogtland)


Gisela Vogtland

Engel on Tour-VK/NK

 

Bono, unser treuer Vierbeiner adoptiereten wir von den 4Pfotenrettern und haben und damit einen wahrer Schatz, der unser Leben wirklich bereichert und fröhlicher macht. Durch die räumliche Nähe zu Antonia hier im Sauerland ist der Kontakt nie abgerissen. Die Arbeit, die sie leistet im Tierschutz und das Leid der Hunde auf Rhodos haben mich seit dem nicht mehr los gelassen. Das Engagement bei den 4Pfotenrettern ist etwas ganz Besonderes, steht doch ein super Team dahinter, das durch viele persönliche Kontakte, auch wenn man sich teilweise nie gesehen hat, einen tollen Zusammenhalt hat und eine klasse Arbeit macht. Jede Geschichte eines geretteten Hundes spornt noch mehr an, sich, egal in welcher Weise, für den seriösen Tierschutz einzusetzen. Denn ich denke immer, was wäre aus unserem sensiblen Bono geworden, wenn er nicht von den Tierschützern gefunden worden wäre…er hätte niemals überlebt! So gut soll es auch anderen Hunden ergehen, dafür setze ich mich ein, denn dieser selbstlose Kampf der Tierschützer auf Rhodos braucht dringend Unterstützung!! Wie sie sich einsetzen für diese weggeworfenen, ausgesetzten oder kranken Hunde, jeder mit seiner ganz eigenen, dramatischen Geschichte, ist bewundernswert. Und für mich ist ganz klar: wir tragen eine Verantwortung für die uns anvertrauten Tiere, sie heimlich auszusetzen, wenn man sie nicht mehr will oder wenn sie krank oder tragend sind, weil man Tierarztkosten nicht zahlen will, ist unverantwortlich und garantiert keine Lösung dieses immer größer werdenden Problems der Straßenhunde in Griechenland oder woanders! Deshalb ist es mir sehr wichtig, dass wir das Kastrationsprojekt tatkräftig unterstützen! Und wirklich JEDER kann helfen! Schon die kleinste Spende macht allen Mut, ein aufmunternder Kommentar, ein Dankeschön motiviert, sich weiter einzusetzen und wenn dann tolle Familienfotos von neu vermittelten, glücklichen Hunden kommen- was kann es Schöneres geben in der Tierschutzarbeit!! Ich bin gerne ein 4Pfotenretter und mache: - Vor- und Nachkontrollen - Spendenaktionen wie Waffelverkauf oder Flohmärkte für das Kastrationsprojekt - Fahrketten von Flughäfen Jeder kann 4Pfotenretter werden!

 

Viele Grüße Gisela

 

Kontakt Tel.: Mobil: 0151-23484294                     gisivo@gmx.de                   59872 Meschede