Ein Jahr neigt sich dem Ende zu.

Viele Höhen und tiefe Täler durchquerten wir alle, aber auch viele wunderschöne Momente, an denen wir festhalten wollen.

Viele Tiere haben auch durch uns sehr liebevolle Familien gefunden.

Voller Glücksgefühle sehen wir uns die Bilder an, die uns mit Weihnachtsgrüßen erreichen.

Weihnachten, das Fest der Liebe und Besinnlichkeit soll aber auch an die Tiere gehen, die wieder, wie viele Jahre schon in der Auffangsstation oder im Tierheim sitzen.

Ihnen gilt unser Gedanke und unsere Hoffnung im neuen Jahr ein Zuhause für sie zu finden.

Mit Euch zusammen, können wir das Unmögliche möglich machen.

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

Möge es für uns alle eine neue Chance bedeuten!!

 

Euer 4Pfotenretter-Tam


Ein großes DANKE an alle Spender!!!

500,--€ erbrachte die Nikolaus Spenden Sammlung bis jetzt - dafür danken wir von ganzem Herzen!!!

 

2.700,--€ Schulden hat die Auffangstation beim Futterhändler. Das ist eine gewaltige Summe, die unsere kleine Organisation nur mit Ihrer Hilfe zurückzahlen kann.

Sabrina und ihr Team geben vor Ort auf Rhodos täglich alles. Und die Einwohner wissen das. Deshalb finden die Tierschützer auch immer mehr Hunde die ausgesetzt und Welpen die irgendwo entsorgt wurden.

So wie der Kleine hier:

Die Hunde brauchen Futter. Der Futterhändler hat angekündigt, die Lieferung auf Kredit einzustellen. Verständlich. Er muss auch leben.

1.000,-- € als Anzahlung für Futter würden wir gerne der Auffangstation geben können, damit der Kleine und seine Leidensgenossen auch 2018 noch etwas in ihr Bäuchlein bekommen.

Bitte helfen Sie uns, damit wir diese Summe baldmöglichst überweisen können.

Spendenkonto:

Die 4Pfotenretter
IBAN: DE57 2004 1155 0805 8588 00
BIC: COBADEHD055

 

Es dankt Ihnen von ganzem Herzen Ihr 4Pfotenretter Team.