Bonnie


Geschlecht:      weiblich

Alter:                geb. ca. Ende November 2017

Größe:             ca. 50cm  später

Gewicht:          ca. 18 Kg  später

Kastriert:          vor Ausreise!

Kinder:             ja    

andere Hunde: ja    

Katzen:              noch jung genug

Aufenthaltsort: Auffangstation Rhodos

Charaktereigenschaften: total lieb, eher souverain-relaxt, entspannt, neugierig, offen und freundlich, etwas zurückhaltend abwartend. 

12.06.2018

Bonnie hat sich zu einer souverainen Junghündin entwickelt und ist auch schon ganz schön gewachsen. Eine richtige Lady ist sie geworden! Vollkommen unkompliziert! Sie spielt und tobt mit den ganzen Hundefreunden und ist immer freundlich und nett. Highlight des Tages sind natürlich die Tierschützer abends, dann wird gekuschelt und gefuttert und manchmal kommen sogar die Kinder unserer Tierschützer mit und werfen Bällchen. Ach, das ist so schön und für ein Labradormischling genau das Richtige! Bei Bonny und auch bei Clyde merkt man sofort, dass da ein Labrador mitgemischt hat. Bonny ist die etwas aktivere, aber dennoch vollkommen relaxt und souverain, einfach ein Traum von Hund, der Freude, Spiel und Spass erleben möchte, weitab von Griechenlands Straßen ! 

Alle Hunde in unsere Auffangstationen kennen Kinder, denn die Kids der Tierschützer kommen oft zur

Unterhaltung mit in die Station. Dann ist Spiel und Spaß angesagt und das würde sich die tolle Bonny öfters wünschen. 

13.03.2018 Bonnie wurde mit ihrem Bruder Clyde in Faliraki in der Nähe von einem Hotel gefunden. Auch sie sind ungewollt und wurden sich selbst überlassen. Bonnie und Clyde warten nun in der Auffangstation auf ihre Familie, in der sie willkommen sind und ein erfülltes Hundeleben haben dürfen.