Choco


Geschlecht: Rüde

Rasse: Labrador-Mix
Alter: geb. ca. 2012

Größe: ca. 50 cm     Gewicht: ca. 20 Kg

Kastriert: ja

Kinder: ja    andere Hunde: ja (bei Rüden entacheidet die Chemie)  Katzen: müsste getestet werden.

Aufenthaltsort: Auffangstation Rhodos

 

Choko haben wir als lieben und auch bei selbstbewussten Hündinnen als unterwürfigen Rüden kennengelernt. Er liebt Streichel- und Kuscheleinheiten über alles. Bei anderen Rüden wissen wir es nicht so ganz genau; er bellt sie aber schon an. Wir denken, er kann das lernen und die Chemie entscheidet auch mit. Auf jeden Fall hat er mehr als alles andere eine liebevolle Familie verdient. Choko hat mit über 20 weiteren Hunden bei einer Griechin gelebt, die Hunde und auch andere Tiere sammelte, sich aber nicht wirklich um sie kümmerte. Die Frau war scheinbar geistig gestört! Die Hunde bekamen weder frisches Wasser noch regelmäßig Futter. Die Gehege waren total vermüllt und verdreckt. Auch hatten die Tiere keinen ausreichenden Schutz vor Sonne oder Regen. Die Zustände waren kathastrophal und so nannte man es die "Hölle!"