Bella


Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. Januar 2016

Größe: ca. 51 cm    

Gewicht: ca. 24 kg

Kastriert: ja

Kinder:  ja   

andere Hunde: ja   

Katzen:  nein

Alleinbleiben: wird noch geübt

Aufenthaltsort: 64659 Nauheim/Hessen

Charaktereigenschaften: sehr lieb, verträglich, aktiv, verschmust, liebt Autofahren!

 

22.8.2018

Bella hat sich super in ihrer Pflegestelle eingelebt und toll ins bestehende Rudel eingelebt. Sie zeigt sich als wahrer, dankbarer Schatz, der immer gerne für jede Kuscheleinheit zur Verfügung steht. Bella fordert die Hunde der derzeitigen Pflegefamilie auch gerne zum Spielen auf und mag auch den Körperkontakt egal ob bei Mensch oder Hund sehr. Toll hält sie auch schon bei den Spaziergängen mit. Im Haus ist sie eher ruhig, beobachtend und zufrieden. Wenn es mit dem Auto auf Tour geht, dann will Bella manchmal gar nicht aussteigen - sie liebt das Autofahren!
Leider mag die junge Dame aber keine Katzen und das müssen wir tolerieren. Das Alleinbleiben muss auch noch geübt werden: zur Zeit schafft sie es nicht länger als 10 Minuten, dann fängt sie sofort an zu weinen und Gegenstände zu zerkauen.

Ansonsten hat sie laut Pflegefamilie einen wunderbaren, sanften und gutmütigen Charakter. Überall findet sie schnell Anschluss und Freunde, und wir könnten uns gerne eine aktive Familie ebenso denken wie ohne. Auch dürfen weitere Hunde in dem neuen Zuhause sein.

Bella,
zauberhafte  Hündin mit silbrig, schimmerndem Fell! So drollig und artig wartet sie auf ihre Menschen. Bella versteht sich hervorragend mit anderen Hunden und ist selbst bei fremden Personen nicht scheu. Im Gegenteil, sie hätte gerne viele Streicheleinheiten und ein oder zwei oder drei wundervoll, weiche Kuschelbettchen. Ein Plätzchen auf dem Sofa, gleich neben Ihnen wäre für sie allerdings das größte Geschenk.

19.08.2018

Erste große Gassirunde

Angekommen in Deutschland

18.09.2018


18.6.2017

Bella lebt seit sie ein halbes Jahr alt ist in der Auffangstation unserer Tierschützer auf Rhodos. Sie wurde in einem Dorf aufgefunden, wo man sie ständig verjagte auf der Suche nach Fressbarem und Anschluss. Bella ist ein wahrer Schatz und einfach eine tolle Hündin, die einem treu zur Seite steht. Sie lebt in einem Gehege mit weiteren Hündinnen und sie sind beste Freundinnen. Es wäre wirklich schön, wenn Bella endlich den Shelter hinter sich lassen könnte. Wer gibt ihr die Chance dazu?