Glücksfellepost 2016-


Liebe Freunde 
Wir wollen hiermit uns bei allen von Euch bedanken die für unsere Streuner durch unsere Orgas in Deutschland gespendet haben !!!!!!! Wir haben eine Riesen Futterspende bekommen 100 Säcke Futter von den 4Pfotenretter und Antonia Lauff!!!!!!!!! Das ist Spitze denn jetzt im Winter ist es einfach hart und wir haben kaum Geld für Futter also ist das ein Riesen Geschenk und wir sind beruhigt das die nächsten 2 Monate Futter da ist !!! Danke an alle die an der Aktion Volles Bäuchlein mitgemacht haben !!!!!!!!
Dann haben zwei gute Freundinnen Katrin und Nicole die Aktion für uns gemacht Weihnachten im Schuhkarton und die Adventskalender Aktion wir haben stolze 8 Pakete aus Deutschland bekommen da waren Decke drin Leckerchen dazu Nassfutter und ganz viel Spielzeug für unsere 4Beiner!!!!!!!!!!! Dann haben die Inselpfoten Rhodos noch 200 Euro zusammenbekommen und das geht an unsere dicke Fette Tierartztrechnung....Danke Mädels und danke an alle Spender !!
Dann hatten wir noch eine super Futterspende aus Finnland von Sanna Lillbroanda Annala und ihrem Team dort !!Danke an die Finnischen Spender !!
Dann haben wir von sooooo vielen Leuten Spenden bekommen hier Kurz die Namen :
Andre Schiling-Toula aus USA-Elke Machula-Mascha Lohse-Mette Arnold-Katrin Heggen-Sandra Drei-EeRO sEppanen -Ellie Papadios-Ute Oppelt -Markus Emmerich-Delphine Lachaize-Silvia cheliotis-Janet minton -Karola Mitler-Vera Alesandra Bernodat-John David Bunke-Sebastian Franke!!!!!!!!!! Im namen aller Streuner der Lucky Paws Gruppe sagen wir danke !! Ohne euch alle wären wir verloren denn leider ist es so dass hier unsere Leute also die Rhodesier kaum helfen denn die meisten haben auch schwer mit der Krise zu kämpfen und dazu halten uns viele für verrückt dass wir uns so für die Streuner einsetzen.....DANKE !!!!!!!!!!!


20.12.2017   Danke!!!! Danke auch für die netten Worte!!!

Liebes 4Pfotenretter-Team. 

 

Ihre E-Mail hat uns erreicht und wir werden Euch gerne helfen, die Not etwas zu lindern. Wir haben ja selbst zwei „Griechinnen“, denen es hervorragend geht. Sie erfreuen sich bester Gesundheit und genießen das Leben in vollen Zügen. Was die beiden Mädels uns tagtäglich geben, kann man unmöglich beschreiben, das muss man erlebt haben. Wir sagen immer, diese beiden haben ein Herz aus purem Gold.

 

Wir, meine Frau und ich, haben Ihnen soeben € 00 überwiesen. Das können wir entbehren. Gleichzeitig möchten wir uns bei Ihrem gesamten Team in Deutschland und vor Ort in Griechenland dafür bedanken, dass Sie sich so für unsere besten Freunde einsetzen.

 

Euch allen wünschen wir von ganzem Herzen ein wunderschönes, gesegnetes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr.

 

Mit den besten Grüßen, herzlich Ihre

 

Familie Ronald und Karin R.,

 


06.03.2017
Hallo,
im Anhang ein paar Fotos von Eddie (früher Jonas) im neuen Zuhause. Er hat sich schon sehr gut eingelebt, unser Kuschelkissen vom Sofa wurde ihm bereitwillig überlassen zum kuscheln. Nach kurzem Üben und bestechenden Leckerlis kann er auch schon "Sitz". Andere Hunde beim Spazierengehen kennenlernen ist super spannend und alle sind auch so nett zu ihm, da macht das weitergehen fast keinen Spaß mehr - aber nur kurz. Das neue Spielzeug mit Plüschaffenkopf hat keinen Tag gehalten, aber der Bezug ohne Füllung ist trotzdem noch gut zum Spielen.
Danke nochmal, dass ihr einen so lieben Hund gerettet und uns anvertraut habt!

02.01.2017

 

Hallo ihr lieben,
Wir haben vor 9 Wochen unsere liebe Luna über euch adoptiert. Für die Vermittlung und den Aufwand drumherum danken wir euch sehr.
Sie hat sich wunderbar eingelebt und zeigt sich als unglaublich toller Hund.
Sie liebt ihr Zuhause, ihr kleines kuscheltier, welches sie im Zimmer unseres Sohnes (15) unter dem Bett gefunden und "adoptiert" hat. Autofahren, inzwischen besuche im Restaurant, Stadtbetrieb, Busfahrt, andere Hunde... Kein Problem! Zu Anfang sehr vorsichtig und ängstlich ist sie schon jetzt ein sensibler aber aufgeweckter teenager.
Gerade befinden wir uns auf dem Rückweg aus dem ersten Urlaub. Wir waren an der Nordsee und dort haben wir sie noch einmal ganz anders erlebt. Selbstbewusst, inzwischen topfit hat sie uns bei kilometerlangen Spaziergängen begeistert. Sie ist sehr gelehrig und inzwischen kennt sie die ersten anweisungen: Sitz, leg dich, pfui, such und pfiff-sitz-bleib klappen sogar mit Handzeichen. Sie ist ganz verrückt darauf neues zu lernen.
Ohne Leine können wir sie leider noch nicht laufen lassen, denn sie liebt das Adrenalin, welches während der Jagd durch die Dünen ausgeschüttet wird. Da vergisst sie noch alles.
Das kommt bestimmt noch. Wir üben weiter.
Mein mann musste anfangs von unserem Wunsch nach einem Hund überzeugt werden, ist inzwischen aber ganz jeck nach ihr.
Vielen dank liebes Team für die Bereicherung unserer Familie.
🐶❤


Hallo Frau Lauff.

 

 

Erinnern Sie sich noch an uns? Wir haben im Oktober 2014 zwei  Welpen aus Rhodos nach Österreich übernommen. Den beiden, Mira und Debbie, denen geht es blendend. Sie genießen ihren Urlaub im Fünfsterne-Hotel in vollen Zügen und bereiten der ganzen Familie unheimlich viel Freude.

Ihnen, Ihrer Familie und allen Tierschützern, die sich um die ärmsten der Armen kümmern, wünschen wir ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten, gesunden Rutsch ins neue Jahr.

Herzliche Grüße aus Österreich!


27.11.2016

 

Hallo Zusammen,

wir bekamen unseren Hund Johny am 27.10.2015 über eine Pflegefamilie in Warstein.
Nun haben wir einmal Zeit gefunden Ihnen ein paar Fotos zu schicken um zu zeigen das es Johny gut geht.  Er ist ein vollwertiges Familienmitglied und aus unserem Hause nicht mehr wegzudenken.
Er hat sich von Anfang an gut eingelebt und war auch schon zweimal mit uns im Familienurlaub.
Auch gehen wir mit Ihm noch regelmäßig in die Hundeschule. Mit anderen Hunden hat er überhaupt kein Problem.  Außer einer Allergie ist er topfit und genießt es mit uns Ausflüge im nahe gelegenen Wald zu unternehmen.

 

Mit freundlichen Grüßena

Fam. Tölle aus dem Paderborner Land