Namenspaten 2016


Tausend Dank

an die lieben Menschen, die mal wieder mit einer kleinen finanziellen Startspritze geholfen haben. Somit ist die Erstversorgung der Welpen gesichert!

Den wunderbaren Namen "Püppchen" hat Sybille Bruß gegeben, die uns aber immerwieder beisteht und uns finanziell bei unserer Arbeit unterstützt.

Den Namen für die süße "Lilly" vergab Nadine Priester.

 

17.06.2016

Hallo Ihr Lieben,

die Hiobsbotschaften von Sabrina häufen sich immer mehr, wieder Welpen gefunden, wieder eine ganz arme verwahrloste Socke von Hund aus einer furchtbaren Haltung befreit, wieder Elend überall und die Auffangstation und die Pflegestellen überlastet.  Wir können und wollen Sabrina und ihre tollen Helfer nicht alleine lassen, die natürlich diese Hunde NICHT ihrem Schicksal überlassen wollen, NICHT wegschauen wie so viele dort, sondern die Hunde aufnehmen, sie versorgen und ihnen liebevolle Streicheleinheiten geben. Aber diese Hunde können nicht nur von Streicheleinheiten leben, dass wissen wir doch alle! Sabrina braucht dringend finanzielle Hilfe, vor allem für die tierärztliche Versorgung dieser Hunde!
Wir wollen Euch daher zu einer Spenden-Namenspatenschaft aufrufen, wer gibt einem dieser Hunde einen Namen und spendet dafür 15 €? Das Geld wird sofort an Sabrina weitergeleitet mit dem neuen Namen des Hundes! Wer zuerst sich meldet und spendet, wird der Namenspate! So zeigen wir, dass wir die Tierschützer auf Rhodos nicht alleine lassen und die Hundis bekommen auch noch tolle Namen, da sind wir sicher!!

Wir bedanken und bei der Namenpatin Sandra Pingnolo, für die beiden tollen Namen.

 

 

Die Namenspatin  von Braney und  Lucy heißt: Vera Alessandra Bernotat

und den schönen Namen Sunny hat Tanja Kopp vergeben.