Ich bin der kleine "Agapimou,"

 Schaut doch einmal, ob ihr mich noch wo hier findet. 

"Agapi Mou" heißt auf griechisch kleiner Liebling;-)

 


Ein besonderes Hundekerlchen, dass ständig übersehen wird.

Rocky

(einfach auf das Bild klicken & Sie kommen auf Rocky`s Seite.)

Das Leben schreibt schöne und auch tragische Geschichten.

 

Der liebenswerte, vermutliche Kokonimischling  lebte  wohl einige Zeit in einer Familie auf Rhodos und wie dort so üblich wurde er einfach auf die Straße gesetzt, als die niedliche Welpenzeit vorbei war.


Zukunft wird aus Mut gemacht.

 

Lesen Sie die traurige Geschichte von Panos

(Bedeutung griechisch für Felsen, oder Leuchturm )

 

einfach das Bild anklicken und Sie werden weitergeleitet.

 


Teddy

 

Sehnsucht verzeichnet sein Gesicht. Seine beste Freundin Faith durfte gehen und er hatte doch auch so oft von dem Leben mit einer eigenen Familie geträumt.

(klicken Sie bitte einfach auf das Bild, dann werden Sie auf Teddy´s Seite gelangen).


Gutes Tun macht Arbeit, aber es macht auch glücklich!


Kastrationen!!!

Es gibt nur diesen "einzigen Weg" langfristig & nachhaltig auf unserer wunderschönen Insel Rhodos etwas zu verändern.

Die 4Pfotenretter
IBAN: DE57 2004 1155 0805 8588 00
BIC: COBADEHD055